Aktuelle Neuigkeiten

Fasnet 2024

Unsere Elche waren auch 2024 fleißig unterwegs. Die Fasnet begann mit einem Auftritt beim Westernball am 13.01. und anschließend folgten diverse Umzüge. Gemeinsam mit den Holzhaudere ging es zum Narrentag nach Zoznegg sowie zum Umzug nach Sigmaringendorf. Vor der Hauptfasnet fand unser traditionelles Narrenbaumstellen in Denkingen statt. Nach dem Umzug in Bietingen ging es dann mit der Hauptfasnet los. Befreiung von Kindergarten und Grundschule, Frühschoppen und Kinderball am „Schmotzigen Dunschtig“, dem Ball der Vereine am Fasnetssamstag sowie die Umzüge in Buchheim und am Rosenmontag in Pfullendorf. Uns wurde nicht langweilig und es war jedes Wochenende was geboten. Wir freuen uns bereits auf die Fasnet 2025!

Generalversammlung mit Ehrungen

Am 19.01.2024 fand unsere alljährliche Generalversammlung im Gasthaus Hirschen statt. Unser aktuelles Vorstandsteam wurde im Amt bestätigt sowie Julia Gitschier als neue Kassiererin gewählt. Das Amt als Jugendleiter übernimmt Alexander Weintert. Unsere Kasenprüfer Elmar Kempf und Elijah Stauß wurden im Amt bestätigt.
In diesem Rahmen konnten wir auch einige verdiente Musikkameraden ehren. Unser Bezirksvorsitzender Anton Böll konnte unseren Vorstand Tobias Fiesel für 20 Jahre aktive musikalische Tätigkeit sowie unsere Martina Geng für 30 Jahre Vereinstreue ehren. Besonders freuen wir uns über die Ehrung unseres Dirigenten Jürgen Gitschier und seinem Bruder Ralf Gitschier für jeweils 40 Jahre aktive Tätigkeit im Verein. Jügen spielte zuletzt das Saxophon, bevor er wieder den Dirigentenstab bei uns übernahm. Ralf findet man seit vielen Jahren am 1. Flügelhorn. Unseren Musikanten Elmar Kempf durfen wir für 50 Jahre ehren, ebenso unseren Bassisten und ehemaligen Dirigenten Thomas Allgaier. Es ist einfach unbeschreiblich, wie viel Zeit, Geduld und Engegement ihr in unseren Verein investiert. Vielen Dank dafür und auf viele weitere gemeinsame Jahre!

Termine

Aktive Kapelle

Mai 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
  • 19:30 Uhr 60er Ehrenmitglied Gerhard Keller
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
JuKa BuDe

Mai 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

— Victor Hugo

Die Aktive Kapelle

Die aktive Kapelle befindet sich derzeit unter der Leitung von Jürgen Gitschier. Für die musikalische Komponente sorgen ca. 40 aktive Musikerinnen und Musiker. Das Highlight stellt das Jahreskonzert 2 Wochen vor Ostern dar. Hierbei stellt unser Dirigent ein konzertantes Programm der Mittel- bis Oberstufe zusammen. Ebenso bestreitet die aktive Kapelle einige Auftritte im Sommerprogramm und sorgt auch bei kirchlichen Festen für die musikalische Umrahmung. Das Jahr ist somit bunt gefüllt mit zahlreichen Aktivitäten vom Frühschoppen zum Nachmittagskonzert oder zum Dämmerungsschoppen. Für Unterhaltung sorgen wir durch viele verschiedene Märsche und Polkas sowie mit bekannten Melodien aus altertümlichen, traditionellen oder modernen Stücken.

Unsere Musikanten

Die Vorstandschaft

Unser Verein wird durch unsere Vorstände Tobias Schützmeier, Tobias Fiesel, Verena Köhler und Fabian Stark vertreten. Die Vorstände sind seit Dezember 2022 im Amt und haben unseren 1. Vorstand Verena Mauch und Michael Bauer abgelöst.

Das Amt der Schriftführerin hat Nadine Geiger inne und als Kassiererin kümmert sich Julia Gitschier um die Finanzen des Vereins. Als Beisitzer vertreten unser Dirigent Jürgen Gitschier, sowie  Jugenddirigent Tom Heilmann, Vanessa Schwellinger, Silvia Schelshorn und Daniel Stecher die Interessen des Vereins.

Um die Jugendförderung und Ausbildung kümmert sich der Jugendleiter Alexander Weinert zusammen mit dem Jugendleiterteam.

 

Die Jugendkapelle BuDe

Die Jugendkapelle BuDe setzt sich seit Januar 2015 aus den Jungmusikern der Musikvereine Denkingen und Burgweiler zusammen. Das Repertoire reicht von modernen Stücken bis hin zu Marsch und Polka. Derzeit musizieren etwa 25 Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 20 Jahren in der Jugendkapelle. Dabei obliegt unserem Musiker Tom Heilmann die musikalische Leitung. Die Proben finden freitags von 18 bis 19:30 Uhr statt. Dabei wechselt der Probeort vierteljährlich zwischen den Probelokalen in Denkingen und Burgweiler. Der Höhepunkt im Jahr sind die beiden Jahreskonzerte der Musikvereine Denkingen und Burgweiler, bei denen die Jugendkapelle jeweils den ersten Teil bestreitet. Ebenso stehen im Sommer etwa 5 Auftritte pro Jahr an, bei denen die Jugendkapelle mit ihrem Können überzeugt. Auch der Spaß kommt in der Jugendkapelle nicht zu kurz. So stehen jedes Jahr Freizeitaktivitäten, eine Halloweenparty sowie ein Ausflug auf dem Programm. So war der Ausflug im September 2018 mit einem Auftritt im Europapark  das Highlight und im Jahr 2019 die Teilnahme am Internationalen Jugendkapellentreffen in Altach (Österreich). Im Sommer 2022 erlebte die Juka viel Spaß beim Schwarzlichtminigolfen in Konstanz und im September 2023 einen tierisch tollen Tag in der Wilhelma.

Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten.

— Gustav Mahler

Auszug Vereinshistorie

  • 1836

    Gründung des Musikverein Denkingen

  • 1973/1974

    Beginn der Jugendausbildung

  • 1979

    Einweihung des ersten Probelokals

  • 1997

    Errichtung des heutigen Probelokals

  • 2011

    Bezirksmusikfest in Denkingen anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des Musikvereins

  • 2015

    Gründung der Gemeinschafts-Jugendkapelle "BuDe" aus den Vereinen Burgweiler und Denkingen

Vereinsvorstand

Tobias Schützmeier
info@musikverein-denkingen.de

 

Postanschrift Verein: 

Linzgaustraße 11, 88630 Pfullendorf

Jugendleitung